Ueberschrift

» Linkname » Linkname » Linkname
» Linkname » Linkname » Linkname
» Linkname » Linkname » Linkname

Ueberschrift

» Linkname » Linkname » Linkname
» Linkname » Linkname » Linkname
» Linkname » Linkname » Linkname

Cuties


Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

View

best view with FireFox

Credits

Designer Kalender
Das bin ich und meine kleine Familie

Nun, ICH bin 24 Jahre alt und habe eine wunderbare dreijährige Tochter die ich über alles liebe.

Ich bin zudem noch alleinerziehend, also ohne Partner was mich nicht wirklich stört. Es ist eigentlich ganz praktisch. Ich habe meine Tochter für mich alleine und in die Erziehung kann mir auch keiner reinreden. Und wenn doch mal was sein sollte hab ich immer noch meine Eltern die sich natürlich immer riesig freuen wenn sie ihre Enkelin sehen.

Doch jeder weiß bestimmt das irgendwann immer das berühmte ABER kommen muss und das, kommt jezt. Als Alleinerziehende hab ich es nicht gerade sehr einfach einen guten Job zu finden, da ich bei meiner jetzigen Maßnahme merke das ich oft nicht da bin oder füher geh oder später komme. Denn irgendwas ist immer. Da die Kinder in dem alter und wenn sie im Kindergarten sind fast ständig krank sind. Auf jedenfall ist das bei meiner kleinen so. Erst vor kurzem hat sie eine OP gehabt wo sie an den Ohren operiert werden musste und ihr auch gleich noch die Polypen rausgenommen worden sind. Doch seit der OP hat sie sehr schnell reden gelernt und ist schon fast wie ich, nur am quatschen.

Eigendlich ist sie wie ein kleiner Junge. Sie liebt am meisten die Müllautos und freut sich riesig wenn wir sie unterwegs sehen und winkt den Müllmännern freudig zu. Sie mag Autos, Bausteine, Fussball und geht mit ihren Mittmenschen im Kindergarten nicht gerade sanft um.

Zwischen ihr und mir gibt es immer mal aus spaß kräftemässen beim spielen. Und da steckt auf jeden fall viel Kraft hinter.

Halt ein richtig kleiner Rabauke.

Sie kann jezt schon ihren Vornamen sagen und der nachname klappt auch fast.

Das Beste ist, das sie seit gut drei Wochen trocken ist und sie auch ganz stolz drauf ist. <img xsrc=

3.7.08 10:11
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Angie / Website (24.7.08 13:03)
Ich stelle mir das als Alleinerziehende auch ziemlich schwierig vor. Ich könnte mich auch kaum trennen, wenn sie noch so klein ist. Ich bin so eine Glucke, die auch was von ihrer Tochter haben will.
Wie geht es euch denn jetzt gerade, alles gut überstanden?
LG
Angie

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de